Bleibt gesund!

Brandcontainer Hirschbach

Brandheiß ging es her im Brandcontainer, welcher von der  FF Hirschbach organisiert wurde und drei Trupps unserer Feuerwehr teil nehmen konnten.

 

In einem speziell aufgebautem LKW-Container können Atemschutzträger verschiedene Brandszenarien hautnah erleben und sogleich bewältigen. Auf nur weinigen Quadratmetern muss über ein kleines "Treppenhaus" in den Containerraum vorgedrungen werden. Viele Wichtige Inhalte müssen dabei richtig angewendet werden, während Flammen von Decke, Boden, aus Gegenständen oder hinter den Trupps plötzlich hervor schlagen.

 

Jeder der drei Truppmitglieder hatte die Möglichkeit alle Szenarien zu bewältigen. Die größte Herausforderung aber ist die enorme Hitze im Container. Je länger die Männer in dem Blechkäfig sind desto unerträglicher und schwerer wird es die Aufgaben zu meistern.

Das alles wird aber von einem erfahrenen Trainer überwacht, gesteuert und gegebenenfalls mit Hinweisen angeletet. Auch von uns durfen sich einige hinter der Glasscheibe einen Einblick verschaffen und die spannenden Minuten mitverfolgen.

 

weitere Bilder