Feuerwehrausflug - BERGgenuss

Mitten ins Schladming-Dachstein Gebiet brach unsere Feuerwehr mitte Oktober zum Feuerwehrausflug auf. Genauer gesagt auf die Hochwurzen, wo uns ein Einblick hinter die Kulissen der Planei Hochwurzen Bergbahnen erwartete.

Nicht nur die begeisterten Wintersportler waren interessiert zu erfahren wie der Schnee auf die Pisten kommt bzw. was einen gelungen Schitag ausmacht. Man hat zum Beispiel auch nicht immer die Möglichkeit zu erfahren wo die vielen Gondeln ihre Nächte verbringen...

 

Mittags gabs eine Stärkung auf der Hochwurzenhütte, bevor wir mit den Mountain-Gokarts den Berg wieder hinunter brausten.

Am Nachmittag bekamen wir noch eine Führung in der Dachstein Destillerie und Latschenbrennerei Mandelberggut. Bei traumhaftem Herbstwetter genossen wir nicht nur angenehme Sonnenstrahlen sondern auch Kaffe, Kuchen und Eis.

 

Auf unserer Rückreise ins Mühlviertel ließen wir den herrlichen Tag bei einer gemeinsamen Jause ausklingen.

 

weitere Bilder

Ferienpassaktion

Eintauchen in die Welt der Feuerwehr konnten die Kids der Gemeinde Waldburg bei der diesjährigen Ferienpassaktion - ausgetragen in Freudenthal.

Die drei Pflichtbereichsfeuerwehren gestalteten einen spannenden Nachmittag rund ums Feuerwehrwesen.

Anhand kleiner Geschicklichkeitsspiele konnten die Kinder Spreizer und Schere genauer unter die Lupe nehmen.

Neben dem Begutachten der zahlreichen Feuerwehrautos mit verschiedensten Geräten lud das Wetter ein, in einem riesigen Schaumteppich zu toben. Dabei durften die Kleinen selbst mit Schaumrohr und Wasser die riesen Spielwiese vorbereiten.

 

weitere Bilder

Geburtstagswünsche zum 80er

Gemeinsam mit einer kleinen Abordnung unserer Wehr feierte unser langjähriger Kamerad BM Alois Stoiber seinen 80. Geburtstag. Wir gratulieren Alois von Herzen uns wünschen im weiterhin alles alles Gute.

Florianiausrückung

Am Samstag, den 07. Mai 2016 fand unsere Florianiausrückung in Waldburg statt. Am Weg zum Feuerwehrhaus Waldburg, zum Treffpunkt, ertönten plötzlich die Sirenen von Waldburg und Schwandt-Freudenthal. Einige Sekunden später klingelten auch schon die Handys - unsere Kameraden wurden vom LFK zu einem Verkehrsunfall   alarmiert.

Ein Teil der Feuerwehrmänner fuhren wieder nach Hause um zum Einsatz auszurücken. Der Rest maschierte gemeinsam mit der FF Waldburg zur Florianimess in die Pfarrkirche Waldburg ein.

Anschließend berichteten die Kameraden beim traditionellen Beuschelessen im Gasthaus Manzenreiter über den Einsatz.

 

weitere Bilder

Maibaumaufstellen

Auch in diesem Jahr ziert ein schöner, großer Maibaum wieder den Dorfplatz von Oberschwandt. Die Starken Männer stemmten am 01. Mai den Baum in die Höhe.

 

weiter Bilder

Feuerwehrtriathlon

Viel Treffsicherheit bewiesen unsere Feuwerwehrkameraden beim alljährlichen Triathlon. In drei Disziplinen kämpften acht unserer Männer gegen die beiden Pflichtbereichsfeuerwehren Waldburg und St. Peter. Neben Stockschießen und Kleinkaliberschießen stellte unsere Wehr Ihr Können beim Kegeln unter Beweis und konnte diese Disziplin für sich entscheiden. Schlussendlich reichten die Gesamtpunkte doch um den Gesamtsieg nach Schwandt-Freudenthal zu holen.

 

weitere Bilder

Erprobung-Jugendwissenstest

Drei tapfere Jugendmitglieder unserer Wehr stellten sich gemeinsam mit zwei Jungkameraden der FF St. Peter der Vorprüfung für den Wissenstest 2016 in Wartberg. Die gestellten Aufgaben und Tests wurden gemeistert und der Wissenstestprüfung steht nichts mehr im Wege. Im Anschluss wurden den Jugendlichen ihre verdienten Aufschiebeschleifen überreicht.

 

weitere Bilder

103. Vollersammlung

Unsere Wehr lud im Februar 2016 zur 103. Jahreshauptversammlung ein, der neben 56 Kameradinnen und Kameraden auch E-ABI Manfred Zeinlinger, Bgm. Michael Hirtl und die Kommandanten des Pflichtbereiches Waldburg gefolgt sind.

In den Tätigkeitsberichten der Kommandomitglieder wurde eines der ereignisreichsten Jahre in unserer Feuerwehrgeschichte revue passiert.

 

Anschließend wurden drei Feuerwehrdamen von der Jugendgruppe in den Aktivstand übernommen und zugleich zu Feuerwehrfrauen befördert. Neben einigen weiteren Beförderungen wurde Johann Eder die 40 Jährige Verdienstmedaille überreicht.

Daniela Wagner bakam die Verdienstmedeille in Bronze verliehen.

Der Rückblick auf ein starkes und zugleich bedeutendes Feuerwehrjahr verging wie im Fluge. Im Anschluss an die Versammlung wurden noch einige Impressionen vom Landesbewerbes in Hirschbach gezeigt.

 

weitere Bilder

Neue Einsatzbekleidung für AS-Träger

Unsere Atemschutzträger bekamen mitte Dezember bereits ein Vorweihnachtliches Geschenk - neue Einsatzbekleidungen. Alle 11 AS-Träger wurde mit einer blauen Einsatzhose und der dazupassender Einsatzjacke ausgestattet.

Perfekt ausgerüstet sind sie nun bereit für den nächsten Einsatz.

 

weitere Bilder